Schutz personenbezogener Daten von Bella Home

Ihre Anträge auf Änderung Ihrer personenbezogenen Daten.


Für alle Anträge auf Zugang, Erhalt, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bitten wir Sie, sich an unsere Datenschutzabteilung zu wenden.

Einleitung

Diese Seite beschreibt die Grundsätze, mit denen Bella Home verschiedene Arten von Daten über seine Kunden sammelt. Die auf dieser Seite beschriebenen Elemente werden in den Datenschutzgrundsätzen von Bella Home ausführlich erläutert.

Außerdem werden auf dieser Seite die Verpflichtungen in Bezug auf die Sicherheits- und Datenschutzpolitik von Bella Home erläutert, um Ihre Privatsphäre so weit wie möglich zu schützen.

Definitionen

Um eine unklare Interpretation zu vermeiden, sind hier einige Elemente zum Verständnis der verwendeten Begriffe aufgeführt:

Personenbezogene Daten: Alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als "identifizierbare natürliche Person" gilt eine natürliche Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann.

Verarbeitung: Jeder Vorgang oder jede Gruppe von Vorgängen, der/die mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird und auf personenbezogene Daten oder Datensätze angewendet wird (Erhebung, Aufzeichnung, Übermittlung, Speicherung, Aufbewahrung, Abruf, Konsultation, Verwendung, Verknüpfung, Segmentierung usw.).

Verantwortlicher für die Verarbeitung

Für jegliche Verarbeitung der an Bella Home übermittelten personenbezogenen Daten ist das Unternehmen Bella Home verantwortlich.

Wie erfassen wir Daten über Sie?

Die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten (wie z. B. Name und Kontaktdaten) erfolgt in den meisten Fällen auf der Grundlage Ihrer Kundenbeziehung oder einer anderen relevanten Beziehung zu uns. Beispielsweise sammeln wir Daten, wenn Sie Aktionen auf unseren Diensten durchführen, sich als Nutzer unserer Website registrieren, die Dienste von Bella Home nutzen oder uns andere Informationen zur Verfügung stellen.

Wenn Sie die Netzwerk- und Kommunikationsdienste von Bella Home nutzen, z. B. indem Sie einen Anruf tätigen oder eine E-Mail senden, werden die Identifikationsdaten in unseren Systemen für die Nutzung der Dienste gespeichert.

Wenn Sie die Bella Home-Websites besuchen oder Seiten von ihnen laden, hinterlassen Sie uns verschiedene Arten von anonymen Navigationsdaten, wie z. B. Ihre IP-Adresse und Ihren Browserverlauf. Das Funktionieren der Dienste basiert auf der Verwendung von Cookies.

Wir können Daten auf der Grundlage Ihrer Zustimmung sammeln.

Wir können Kundendienstanrufe aufzeichnen, um ggf. die tatsächliche Diskussion überprüfen zu können.

Wir sammeln auch Daten von potenziellen Kunden, wenn sie an Wettbewerben, Verlosungen oder Kundenveranstaltungen teilnehmen.

Welche Daten erfassen wir?

Diese Daten umfassen Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, Informationen zu Direktmarketing und Einwilligung, Informationen zur Kontaktperson des Unternehmens, den Namen des Unternehmens, von Ihnen bereitgestellte Informationen, Informationen zur Kundenklassifizierung, Bestellung, Lieferung, Vereinbarung und Rechnungsstellung. Wir speichern, was mit Ihnen verbunden werden kann.

Zu den Daten, die während der Kommunikation erstellt und gesammelt werden, gehören Informationen über die kommunizierenden Parteien, die Uhrzeit der Verbindung, Routinginformationen, das Datenübertragungsprotokoll, das Verbindungsformat und Standortinformationen.

Beim Surfen im Internet werden mithilfe von Cookies "Messdaten" gesammelt. Diese Daten können nicht mit einer Person in Verbindung gebracht werden.

Die von uns gesammelten Kundendaten helfen uns dabei, Ihr Einkaufserlebnis bei den Dienstleistungen von Bella Home zu personalisieren und kontinuierlich zu verbessern. Wir verwenden diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Produkte und Dienstleistungen zu liefern, Zahlungen zu bearbeiten und mit Ihnen über Ihre Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Werbeangebote zu kommunizieren, unsere Dateien zu pflegen und zu aktualisieren, Ihnen Inhalte wie Wunschlisten und Kundenbewertungen zur Verfügung zu stellen und Produkte und Dienstleistungen zu empfehlen, die für Sie von Interesse sein könnten. Wir verwenden diese Informationen auch, um unsere Geschäfte und Websites zu verbessern, Betrug oder Missbrauch auf unserer Website zu verhindern oder aufzudecken und Dritten die Möglichkeit zu geben, technische, logistische oder andere Funktionen in unserem Auftrag zu übernehmen.

Liste der Arten von Informationen, die wir sammeln :

Informationen, die Sie uns mitteilen
Wir sammeln und speichern alle Informationen, die Sie uns über unsere Website oder auf andere Weise zur Verfügung stellen. Sie können sich dafür entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zur Verfügung zu stellen; diese Entscheidung kann jedoch die Nutzung unserer Dienste einschränken. Wir verwenden die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, unter anderem, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre zukünftigen Einkäufe zu personalisieren, unsere Dienstleistungen zu verbessern und mit Ihnen zu kommunizieren.

Automatisch erfasste Informationen
Jedes Mal, wenn Sie mit uns in Kontakt treten, erhalten und speichern wir bestimmte Arten von Informationen. Wie viele andere Websites verwenden wir insbesondere "Cookies" und erhalten bestimmte Arten von Informationen, wenn Ihr Browser auf die Website von Bella Home oder auf Werbung und andere Inhalte zugreift, die auf anderen Websites von oder im Auftrag von Bella Home angezeigt werden.

Informationen in Bezug auf E-Mails
Um den Nutzen und das Interesse an unseren E-Mails zu optimieren, erhalten wir, sofern Ihr Computer dies zulässt, häufig eine Bestätigung der von Bella Home versandten E-Mails, die Sie geöffnet haben. Wenn Sie keine E-Mails von uns erhalten möchten, teilen Sie uns dies einfach in Ihrem Konto mit.

Wie verwalten wir Ihre Informationen?

Bitte beachten Sie, dass die Mitarbeiter von Bella Home und seinen Tochtergesellschaften sowie deren Auftragnehmer im Umgang mit Ihren Daten der Schweigepflicht unterliegen.

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und stellen sicher, dass sie nur für die vorgegebenen Zwecke verwendet werden.

Ihre Daten werden zu dem Zweck verarbeitet, die vereinbarten Kommunikations- und anderen Dienstleistungen zu produzieren und zu liefern, die Dienstleistungen zu entwickeln, Rechnungen zu stellen, Ihnen die bestmöglichen und umfassendsten Dienstleistungen zu bieten und Sie über unsere Dienstleistungen zu informieren.

Wir verwenden Ihre Daten auch für die Kommunikation mit Kunden, z. B. für die Zusendung von Informationen über unsere Dienstleistungen und für Direktmarketingzwecke.

Wir verwenden die Daten auch für die Erstellung von Kundenprofilen anhand von Rechnungen, Nutzungsbeträgen, der Dauer der Kundenbeziehung und externen Klassifizierungen. Wir verwenden sowohl zusammengefasste Nutzungsdaten als auch personenbezogene Daten, um Zielgruppen für das Marketing zu bilden.

Wir verarbeiten die Daten unserer potenziellen Kunden zu Zwecken des Direktmarketings.

Wir bemühen uns, sicherzustellen, dass die Daten des Kunden aktuell und korrekt sind.

Wir löschen veraltete und nicht mehr benötigte Daten, wenn dies möglich ist.

Wir schützen alle Ihre Daten durch persönliche, aufgabenbasierte Zugriffsrechte und verhindern, dass Dritte auf Ihre Daten zugreifen können.

Wohin senden wir Ihre Daten?

Wir übermitteln Ihre Daten nur im Rahmen des nach geltendem Recht Zulässigen und wie in der Dateibeschreibung angegeben an Behörden und andere Telekommunikationsunternehmen.

Wenn wir Subunternehmer einsetzen, schließen wir mit ihnen eine Sicherheitsvereinbarung ab, die auch die Verwendung Ihrer Daten umfasst. Wir sind auch für diese Art der Handhabung für Sie verantwortlich.


Die Datenschutzgrundsätze von Bella Home

Der Zweck dieser Datenschutzgrundsätze ist es, die Grundsätze und Praktiken zu beschreiben, die wir bei Bella Home beachten, um den Schutz der Privatsphäre, die Vertraulichkeit der Kommunikation und den Rechtsschutz unserer Kunden zu gewährleisten.

Bella Home aktualisiert diese Richtlinie regelmäßig, wenn sich die Abläufe oder Dienstleistungen ändern oder weiterentwickelt werden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich regelmäßig die neueste Erklärung anzusehen.

Zu den wichtigen Grundwerten für Bella Home gehören die Vertraulichkeit der Kundendaten und der Kommunikation sowie der Schutz der Privatsphäre der Kunden bei allen Geschäftsvorgängen. Beim Umgang mit den persönlichen Daten unserer Kunden halten wir uns an die französische Gesetzgebung, die behördlichen Anordnungen und Anweisungen und die gute Praxis der Datenverarbeitung.

Bella Home setzt ein hohes Maß an Datenschutz um. Personenbezogene und identifizierende Daten sowie standortbezogene Daten werden nur zu bestimmten, vorab festgelegten und rechtmäßigen Zwecken erhoben und nicht in einer mit diesen Zwecken unvereinbaren Weise verarbeitet.

Wir schützen die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten bei der Übertragung, indem wir SSL-Software (Secure Sockets Layer Software) verwenden, die die von Ihnen eingegebenen Informationen verschlüsselt, bevor sie an uns gesendet werden.

Wir unterhalten physische und elektronische Sicherheitsmaßnahmen und Backup-Verfahren im Zusammenhang mit der Erfassung, Aufbewahrung und Weitergabe von persönlichen Kundeninformationen. Unsere Sicherheitsverfahren können dazu führen, dass wir von Ihnen einen Identitätsnachweis verlangen, bevor wir Ihnen Ihre persönlichen Daten mitteilen können.

Wir schulen unsere Mitarbeiter ständig in den Grundsätzen der Datenverarbeitung und überwachen die Nutzung der Daten mit geeigneten Mitteln.

Die allgemeinen Grundsätze für den Umgang mit Kundendaten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten muss immer für die Geschäftstätigkeit von Bella Home gerechtfertigt sein. Bella Home hat den Zweck der Erhebung, Handhabung und Übermittlung von personenbezogenen Daten im folgenden Abschnitt definiert.

Bella Home verarbeitet nur die Kundendaten, die für seine Operationen notwendig sind, wie sie in dem in der Dateibeschreibung für das Kundenregister angegebenen Verwendungszweck definiert sind. Wir bemühen uns, keine unrichtigen, unvollständigen oder veralteten Daten zu verarbeiten.

Die Verarbeitung von Kundendaten basiert in der Regel auf einer relevanten Beziehung, auf Informationen, die wir bei der Nutzung oder Registrierung einer Dienstleistung erhalten haben, oder auf Ihrer Zustimmung. Wir können Ihre Daten auch aus anderen Gründen verarbeiten, z. B. auf Ihre Anfrage hin oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Ihre Daten können innerhalb von Bella Home verarbeitet werden. Wir halten unsere Kunden dazu an, ihre Kontaktdaten regelmäßig zu aktualisieren.

Wir zeichnen Ihre Gespräche mit unserem Kundenservice auf, um eine Geschäftstransaktion zu überprüfen, um Ihre Anfragen zu beantworten und um die Servicequalität zu überwachen und weiterzuentwickeln.

Bitte beachten Sie, dass Sie als Kunde von Bella Home das Recht haben, zu überprüfen, welche Daten über Sie in unseren Informationssystemen gespeichert wurden, oder dass keine Daten über Sie in unserer Datei vorhanden sind. Sie können auch die Verwendung Ihrer Daten gemäß den einschlägigen Rechtsvorschriften ablehnen. Die Inspektion kann einmal pro Jahr kostenlos durchgeführt werden. Der Antrag auf Dateninspektion muss mit einem zwischen Bella Home und Ihnen unterzeichneten Dokument gestellt werden.

Erhebung, Speicherung, Extraktion und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Register der Daten, die direkt über die Dienste von Bella Home gesammelt werden :

Kontaktformular

Erfasste Daten: E-Mail und Nachricht

Verfolgter Zweck: Verwaltung der Kundenbeziehung.

Aufbewahrung der Daten: Speicherung in einer Datenbank.

Dauer der Speicherung: 1 Jahr

Zugang zu den Daten: Die Abteilung für Kundenbeziehungen von Bella Home.

Werden die Daten außerhalb der EU gespeichert oder verarbeitet: Nein.



Register der Daten, die über die Dienste von Bella Home an Subunternehmer weitergegeben werden:

Shopify

Anbieterinformationen: https://www.shopify.com/

Standort des Anbieters: Kanada

Verfolgter Zweck: Marketing

Werden die Daten außerhalb der EU gespeichert oder verarbeitet: Nein.

DSGVO-Charta des Anbieters: https://www.shopify.com/legal/privacy

Übermittlung und Weitergabe von Daten

Bella Home darf Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen an Dritte weitergeben. Wir übermitteln Informationen auf Anfrage an Behörden, z. B. Polizei und Sicherheitsbehörden, sowie an andere Behörden aus den in der Gesetzgebung angegebenen Gründen.

Informationen über unsere Kunden stellen einen wichtigen Teil unseres Geschäfts dar, und es ist nicht unser Geschäft, damit zu handeln. Wir geben diese Informationen nur in den zuvor genannten Fällen und zu den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken an Bella Home weiter, die entweder dieser Datenschutzrichtlinie unterliegen oder Regeln anwenden, die mindestens genauso schützend sind wie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen.

Darüber hinaus können wir Ihre Daten an Subunternehmer weitergeben, in diesem Fall werden wir sicherstellen, dass die Vertraulichkeit der Daten gewahrt bleibt, und wir werden in diesem Fall auch für die Datenverwaltung verantwortlich sein. Wenn wir Ihre Daten außerhalb der EU-Region verarbeiten, werden wir Ihre Daten schützen, indem wir sicherstellen, dass der Auftragsverarbeiter die angemessene Verarbeitung der Daten gewährleistet.

Verarbeitung von Identifikations- und Standortdaten im Zusammenhang mit elektronischer Kommunikation

Bella Home behandelt alle Daten und Nachrichten, die während der Kommunikation erstellt werden, vertraulich. Unsere Mitarbeiter sind zur Geheimhaltung verpflichtet und es ist ihnen untersagt, vertrauliche Nachrichten oder andere vertrauliche Informationen zu verwenden. Wenn die Kommunikation über ein Netzwerk stattfindet, hinterlässt sie immer eine Spur. Diese Netzwerkspuren werden als Identifikationsdaten bezeichnet, wenn sie mit einer Person in Verbindung gebracht werden können. Netzwerkspuren entstehen z. B. bei Telefonanrufen, beim Versenden von E-Mails und SMS und beim Surfen im Internet und können Informationen über die Gesprächspartner, den Verbindungsweg oder das Routing, das verwendete Datenübertragungsprotokoll, das Ereignis und die verwendeten Endgeräte oder deren Standort enthalten.

Bella Home verwaltet die Informationen zur Identifizierung und zum Standort der Kommunikation in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht für Zwecke wie z. B. die Durchführung und Nutzung der Dienstleistungen, die Rechnungsstellung und die technische Entwicklung. Zustimmung, Marketing. Die Daten können auch für die Rechnungsstellung an andere Dienstleister verwendet werden, soweit dies erforderlich ist.

Bella Home kann die Identifikationsdaten auch im Falle von Missbrauch, Verletzung der Datensicherheit und Reparatur von Störungen verwalten.

In allen oben genannten Situationen verarbeiten wir Identifikations- und Standortdaten nur in dem Maße, wie es für die Erfüllung einer bestimmten spezifischen Aufgabe erforderlich ist.

Verwendung von Standortdaten

Eine echte Ortungsmethode, bei der eine andere Person verfolgen kann, wo sich eine andere Person aufhält, erfordert die Zustimmung der Person, die geortet werden soll. Der Kunde wird möglicherweise überhaupt nicht geortet, wenn er die Standortdienste ablehnt.

Wenn wir Standortdaten an Anbieter von Ortungsdiensten übermitteln, stellen wir mit geeigneten Mitteln sicher, dass eine Einwilligung der zu ortenden Person vorliegt.

Personen, die zur Verwaltung von Identifikations- und Standortdaten berechtigt sind.

Nur bestimmte Personen bei Bella Home, deren Arbeit den Zugriff auf Identifikations- und Standortdaten erfordert, dürfen diese Daten verarbeiten.

In der Praxis wird die Berechtigung nur Personen erteilt, die Aufgaben im Zusammenhang mit der Rechnungsstellung, der Wartung oder Entwicklung von Kommunikationsnetzen oder -diensten, der Verhinderung und Untersuchung von Missbrauch, dem Kundenservice und dem Marketing wahrnehmen. Personen, die zur Manipulation der Daten berechtigt sind, dürfen diese nur in dem Umfang verwalten, der zur Erfüllung einzelner Aufgaben erforderlich ist.

Dauer der Verarbeitung von Identifikations- und Standortdaten und Speicherung der Daten

Wir verarbeiten Identifikations- und Standortdaten so lange, wie es für Abrechnungszwecke, technische Entwicklung, Fehlerbehebung, Marketing, Untersuchung von Missbrauch oder Datensicherheit erforderlich ist. Die Manipulation erfolgt jedoch nur in dem für die Aktionen erforderlichen Umfang und ohne die Vertraulichkeit einer Nachricht und den Schutz der Privatsphäre übermäßig zu gefährden.

Wir speichern die erforderlichen Rechnungsdaten für mindestens ein Jahr ab dem Fälligkeitsdatum der Rechnung und für einen Zeitraum von höchstens drei Jahren ab dem Fälligkeitsdatum der Rechnung, es sei denn, es ist erforderlich, die Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren. im Zusammenhang mit der Erhebung der Rechnung. Ansonsten werden die Daten in dem Maße gespeichert, wie es nach den einschlägigen Rechtsvorschriften zulässig und erforderlich ist.

Websites, Verfolgung von Besuchen.

Wir sammeln auch Daten über die Besuche von Websites. Diese Daten umfassen die IP-Adresse und den entsprechenden DNS-Namen, die Organisation, die die IP-Adresse gespeichert hat, den Namen und die Adresse der besuchten Seite, die Uhrzeit, zu der die Seite geladen wurde, und den Browsertyp.

Bitte beachten Sie, dass die IP-Adresse eine für den Betrieb des Internets erforderliche Kennung ist, die verwendet wird, um über das Internet übertragene Nachrichten an die richtigen Stellen zu leiten. Normalerweise wird die IP-Adresse nicht mit der Person verbunden, die den Computer benutzt, aber sie kann mit der Organisation verbunden werden, die die IP-Adresse registriert hat. Die Verbindung der IP-Adresse kann auf Antrag der Behörden hergestellt werden.

Cookies

Als Kunde von Bella Home können Sie unsere Webseiten anonym besuchen. Wie der Großteil der Websites verwenden wir jedoch die Cookie-Technologie. Wenn Sie unsere Website aufrufen, setzt das Cookie eine zufällige Nummer für den Browser, die nicht auf Ihre Identität hinweist. Mithilfe von Cookies kann Bella Home feststellen, welche Bereiche seiner Webseiten am beliebtesten sind, wohin die Besucher gehen und wie lange sie dort bleiben. Die Daten werden verwendet, um Dienstleistungen zu implementieren und zu entwickeln und Werbung auf den Websites gezielt einzusetzen.

Sie können die Speicherung des Cookies verhindern, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. In einigen Fällen kann die Verhinderung die Navigation auf den Seiten oder der Website verlangsamen oder unmöglich machen.

Sicherheit der Daten

Wir stellen die Datensicherheit unserer Dienste sicher, indem wir Methoden anwenden, die der Schwere und Raffiniertheit der Bedrohungen sowie den Kosten angemessen sind.

Bella Home achtet darauf, Maßnahmen zur Verhinderung von Verletzungen der Datensicherheit oder zur Beseitigung von Störungen, die die Datensicherheit beeinträchtigen, durchzuführen. Darüber hinaus nutzen wir alle Mittel, um sicherzustellen, dass die Vertraulichkeit von Nachrichten oder der Schutz der Privatsphäre bei der Durchführung der oben genannten Aktionen nicht unangemessen beeinträchtigt wird.

Wir informieren über die Datensicherheitsmaßnahmen unserer Dienste und andere Fragen zur Datensicherheit über geeignete Kanäle, wie z. B. unsere Website oder Kundenbulletins.

Um Verletzungen der Datensicherheit zu verhindern und Störungen zu beseitigen, die die Datensicherheit beeinträchtigen, können wir unter anderem den Empfang von E-Mails verhindern, Viren und andere Malware aus Nachrichten entfernen und andere vergleichbare technische Maßnahmen ergreifen. Maßnahmen, die innerhalb der zulässigen und erforderlichen Grenzen, die in den einschlägigen Rechtsvorschriften angegeben sind, erforderlich sind. Wir setzen physische, administrative und technische Schutzmaßnahmen ein, um die über das Kommunikationsnetz übertragenen Nachrichten und Identifikationsdaten geheim zu halten. Diese Maßnahmen verringern das Risiko, dass Ihre Daten an Dritte weitergegeben werden, und verhindern den Missbrauch oder andere unbefugte Zugriffe. Einige unserer Dienste verwenden auch standardisierte Verschlüsselungsmethoden.

Bitte beachten Sie, dass Sie als Nutzer der Dienste von Bella Home auch selbst die geeignetsten Methoden zur Gewährleistung Ihrer eigenen Datensicherheit anwenden sollten. Wir ermutigen Sie, unsere Dienste und Ihre Endgeräte sorgfältig zu speichern und zu nutzen und deren Nutzung zu kontrollieren, z. B. durch die Verwendung von sicheren Codes und einmaligen Passwörtern, und ausreichende Antiviren- und Firewall-Dienste zu nutzen und diese sowie das Betriebssystem auf dem neuesten Stand zu halten.

Kundenkommunikation und Direktmarketing

Bella Home sendet Kundenmitteilungen über seine Produkte und Dienstleistungen an seine Kunden.

Bella Home versendet auch Direktmarketing-Nachrichten in elektronischem Format. Sie haben das Recht, Bella Home die Versendung von Direktmarketing-Nachrichten zu untersagen. Sie können das Marketing untersagen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

    Bella-Home Newsletter

    Inscrivez-vous à notre newsletter dès maintenant et recevez des offres exclusives, des codes promos, des conseils et des astuces, des idées de repas et bien plus encore, livrés chaque mois dans votre boîte de réception (vous pouvez vous désabonner à tout moment, sans risque).